Benutzeranmeldung

Wenn Sie bereits in unserem Neuseeland-Forum registriert sind, können Sie sich unten mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort anmelden. Sollten Sie Ihr Passwort vergessen haben, benutzen Sie bitte den Link links im Menü.


Thema mit vielen Antworten

Stromanschluss auf Campingplätzen


Autor
Nachricht
Verfasst am: 23. 01. 2017 [00:16]
Birgit aus Auckland
Dabei seit: 16.04.2006
Beiträge: 1237
Ich denke mal auf den meisten Campingplaetzen gibt es normal Steckdosen, die Du gebrauchen darfst. (Im Aufenthaltsraum und in der Kueche)

Verfasst am: 22. 01. 2017 [22:58]
Dietmar,Albstadt
Dabei seit: 16.04.2006
Beiträge: 298
Normalerweise hat in NZ jeder Campervan ein Stromanschlusskabel, dass du an die *Powered Sites* auf den Holiday Parks anschließen kannst. Da hast du dann an jeder Steckdose in deinem Campervan 230 Volt. Du brauchst dann nur noch einen Steckeradapter für deine deutschen Geräte, gibt´s hier in jedem Elektroladen und Baumarkt für ein paar Euro.


Folge deinen Träumen, sie bringen dich
genau dorthin, wo du jetzt sein solltest.
Verfasst am: 22. 01. 2017 [17:17]
PapaJoe
Dabei seit: 16.01.2007
Beiträge: 975
Hi,
mit Schuko und CEE steckern kommst du in NZ nicht weit.
Am besten du hast einen Adapter oder bastelst dir einen selbst.
Bild poste ich noch, hab das gerade nicht parat.


Grüße vom Hunsrück

Joachim

______________________________________________________________________________________________________________________________________
Persönliche Angaben zum Antrag sind freiwillig. Allerdings kann der Antrag ohne die persönlichen Angaben nicht weiterbearbeitet werden.

http://www.kauridieback.co.nz/media/11889/maf0174_760x120_500x79.jpg
Verfasst am: 22. 01. 2017 [08:49]
Maustekeksi
Themenersteller
Dabei seit: 22.01.2017
Beiträge: 3
Hi, wir fliegen bald nach Neuseeland und haben uns dafür einen kleinen Campervan gemietet. Leider haben wir hinterher erst gesehen, dass der keinen normalen Stromanschluss, sondern nur eine 12V Batterie hat. Jetzt bräuchte ich für meinen Laptop und zum Aufladen meines Kameraakkus eine richtige Steckdose.

Jetzt meine Frage: Kann ich auf den Campingplätzen mit Stromanschluss einfach ein Adapterkabel für Wohnmobile anschließen und daran eine Mehrfachsteckdose und meine Geräte?
Und wenn ja sind die Stromverbindungsbabel von den Wohnmobilen die gleichen in Neuseeland und in Deutschland oder sind das auf den Campingplätzen andere Stecker (das die normalen Steckdosen anders sind weiß ich)?

Würde sowas hier gehen?
as-Schwabe 60488 Adapterleitung 230V / 16A / 3polig, 1,5m Gummischlauchleitung https://www.amazon.de/dp/B000S5SB5I/ref=cm_sw_r_cp_api_XhgHyb76N8DFF

Ich hoffe jemand von euch kann mir da weiterhelfen.