Benutzeranmeldung

Wenn Sie bereits in unserem Neuseeland-Forum registriert sind, können Sie sich unten mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort anmelden. Sollten Sie Ihr Passwort vergessen haben, benutzen Sie bitte den Link links im Menü.


Thema mit vielen Antworten

von tipps zum autokauf zu kiwi cruise control - der etwas andere "reisebericht" ;)


Autor
Nachricht
Verfasst am: 13. 05. 2017 [21:21]
MichaWenz
Dabei seit: 03.05.2016
Beiträge: 10
Falls es ein Mietauto sein soll dann definitv eine "kiwi" owned company nehmen..
Top Empfehlung: Pegasus Rental Cars/Takanini bzw. George Ritschie icon_smile.gif.
Verfasst am: 13. 05. 2017 [21:16]
MichaWenz
Dabei seit: 03.05.2016
Beiträge: 10
Ja definitiv wir auch! Vielen Dank auch an Dich Lothar, dass du uns letztes Jahr im Oktober den Tipp gegeben hast mit Doro und Darren. Der Service ist einwandfrei. Wir waren sehr zufrieden und ein fettes Danke an Doro und Darren. Macht weiter so!!!!!! icon_biggrin.gificon_biggrin.gificon_biggrin.gif
Verfasst am: 13. 05. 2017 [12:26]
lreuss2202
Dabei seit: 16.04.2006
Beiträge: 1884
.......................dem kann ich nur zustimmen. Bei Doro und Darren seid ihr gut aufgehoben. Sie werden euch nicht die neusten Autos verkaufen, aber dafür etwas ältere und technisch überprüfte und einwandfreie Autos. Das sie dabei noch Tipps und Ratschläge geben kann kommt noch dazu. Fehler unterlaufen jeden, dazu sind wir alle Menschen. Das kann niemand vermeiden. Aber sie versuchen das es keine Fehler gibt. Und wenn, stehen sie dazu und werden dann immer und wo sie können helfen. Also vertraut ihnen, dann macht ihr keinen Fehler.

Mit freundlichen Grüssen

Lothar aus dem heiter bis wolkigen, warmen und frühlingshaften Frankfurt/M

Neuseelandbilder von 2005/6 unter:
http://www.flickr.com/gp/13314010@N07/Xde6ku
Verfasst am: 05. 05. 2017 [22:11]
sebastian-1
Dabei seit: 05.05.2017
Beiträge: 1
Auf doro lass ich nichts kommen. Habe 2010 (Gott ist das schon wieder lange her) einen ford evonovan Maxi bei ihr gekauft - und "wilson" fährt immer noch hab ich grade gesehen icon_wink.gif

Das Auto war top gepflegt, voll ausgestattet, bei Problemchen konnte doro am Telefon direkt helfen.

Selbst als die neuen Besitzer von Wilson einen verloren gegangenen USB Stick von mir gefunden haben wurde mir der direkt zugeschickt! Und als Dankeschön wolle sie nur ein bisschen Lakritze aus Deutschland ... fairer Deal icon_smile.gif

Letztlich hab ich 60% wieder bekommen was einfach Mega fair ist!


Doro und darren - macht so weiter
Verfasst am: 20. 09. 2016 [01:37]
Birgit aus Auckland
Dabei seit: 16.04.2006
Beiträge: 1237
Lieber AllBlack
Ich schlage vor Du durchsuchst naechstes Mal das trademe und kaufst Dir so ein Auto/Campervan oder was Du halt brauchst. Es braucht 1) Zeit, 2) Mechanisches Wissen (oder Du musst halt einen Mechaniker kennen) 3) Ahnung vom Autokauf in NZ, damit Du nicht uebers Ohr gehauen wirst 4) verdammt viel Glueck.

Achja, und dann willst Du das Auto am Ende Deiner Zeit wieder verkaufen, moeglichst schnell, mit viel Profit, moeglichst in Auckland Naehe Flughafen. Dazu bruachst Du 1) Zeit, 2) Geld, 3) Ahnung vom Autoverkauf in NZ 4) verdammt viel Glueck

Alles machbar - achja, Versicherung nicht vergessen, Deine ADAC versicherung reicht nicht.

Viel Glueck
Birgit
Verfasst am: 20. 09. 2016 [00:25]
NZHomebrewer
Dabei seit: 16.04.2006
Beiträge: 4158
Ja ja, gewinn machen ist boese in unserer gesellschaft. Wir wollen billig, billig, billig aber mit top qualitaet. Du bist mit dem auto ein jahr oder so durch Neuseeland gefahren, was hast du dafuer im endeffekt bezahlt? Nach rueckkauf? Wahrscheinlich ein viertel von dem was du fuer ein mietwagen fuer 4 wochen bezahlen wuerdest. Trotzdem wird gemeckert. Warum ? Weil du es noch billiger willst.

Nachdem du das auto zurueck gibst wird es generalueberholt, filter und oel gewechselt, eventuelle reparaturen getaetigt. die zulassung wird weiterhin bezahlt. Das soll natuerlich alles kostenlos gemacht werden, oder?

Das problem ist, dass leute wie "allblacks" immer mehr und mehr fuer weniger geld wollen. Und was passiert dann? Da Doro und Darren ein geschaeft fuehren und keine wohltaetigkeitsverein muessen sie davon leben. Und darren faehrt nicht in einem Porsche durch Auckland. Ich habe auch nie erlebt dass Doro in champagner badet. Wenn's aber nicht mehr laeuft weil "billige" kunden immer weniger bezahlen wollen wird halt der laden dicht gemacht. Das ist fuer Doro und Darren zwar traurig aber das leben geht weiter. Und nebenbei verliert Neuseeland einen super service fuer billigtouristen und backpacker. Nur weil "Geiz ist geil"?

Es ist ganz einfach. Fragt nicht nach "billig wie moeglich" sondern nach einem fairen preis. Und fragt euch mal wieso etwas billiger ist als andere services oder produkte.

Cheers

Peter

Be Who you are and say what you feel,
because those who mind, don't matter
and those who matter, don't mind.
(Dr. Seuss)
Verfasst am: 19. 09. 2016 [09:01]
lreuss2202
Dabei seit: 16.04.2006
Beiträge: 1884
Hallo "allblacks", oder wie du auch heißt,

es gibt überall 2 Seiten. Dass die Autos von Doro und Darren neu, oder super schön sind, steht nirgends und kannst du bei diesen Preisen auch nicht erwarten. Gebrauchte sind nun mal gebraucht. Aber sie sind technisch überprüft und auch wenn nötig in Ordnung gebracht. Wo findest du auf dem Gebrauchtwagenmarkt sowas. Das wird kein privater Verkäufer machen.

Bei wem kannst du von vorn herein einen Rückkauf vereinbaren und auch noch einen Preis vereinbaren. Ich kenne keinen. Außer dem trägst du kein Risiko, du wirst das Auto wieder los. diese Garantie hast du sonst nicht und musst dich auch noch stundenlang auf einen Automarkt stellen oder in Zeitungen oder online inserieren und bist nicht sicher das du das Auto auch wirklich wieder los wirst. Hier hast du die Garantie dafür. Verschleißteile musst du an jedem Auto erneuern und bezahlen. Da führt nun mal kein Weg dran vorbei.

Ich denke schon das die Preise fair sind. Denn verdienen wollen wir alle Geld, auch du. Auf dem normalen Gebrauchtwagenmarkt bekommst du niemals solche technisch einwahnfreie Autos und Konditionen. Da wirst du viel mehr über den Tisch gezogen. Das passiert dir bei Doro und Darren nicht. Kritik darf und soll sein, aber sie sollte doch realistisch sein und nicht übertrieben.

Mit freundlichen Grüssen

Lothar aus dem wolkigen, kühlen, leicht feuchten und sommerlichen Frankfurt/M



Neuseelandbilder von 2005/6 unter:
http://www.flickr.com/gp/13314010@N07/Xde6ku
Verfasst am: 18. 09. 2016 [17:07]
allblacks
Dabei seit: 18.09.2016
Beiträge: 1
Ich habe ebenfalls auch sehr unangenehme Erfahrungen mit Kiwi Cruise Control gemacht.
1. Die Autos/Vans sind verdammt alt und auch nicht gerade schön, und sind auch nicht gerade im besten Zustand.
2. Die Preise scheinen anfangs ganz okay zu sein, wenn man sich den Automarkt in Neuseeland anguckt, jedoch kriegt man von Doro und Darren nicht gerade viel zurück (20-30% des bezahlten Preis vom Auto). Auch wenn ihr nur für 3-4 Monate ein Auto kauft, kriegt man gerade mal 50% zurück, wobei dir aber zusätzlich noch Geld angerechnet werden kann, für Verschleißteile (Satz Reifen, Bremsen und etc). Das macht in meinen Augen keinen Sinn, weil man ja schon so oder so 50% verliert und trotzdem noch für solche Sachen bezahlen müsst.
3. Was Doro sehr gut kann, ist das sie sehr offen spricht, jedoch die geschäftlichen Sachen, die ihr zum Vorteil sind zwar ausspricht jedoch so verpackt, dass sie sich positiv anhören. Sie wird dir 1000x sagen, dass es wichtig ist beim Autokauf auf das Auto genau zu achten in welchem Zustand es ist und es bei Bedarf es in die Werkstatt zu schicken, jedoch bringt das demjenigen nur in Verlegenheit zu denken, dass bei Doro und Darren, die Autos alle spitze und die Preise fair sind.
Verfasst am: 12. 04. 2014 [00:14]
nevermind
Dabei seit: 11.06.2012
Beiträge: 22
Hallo Doro,

mein Mann kommt aus Düren und ich aus Kerpen icon_biggrin.gif Die letzten Jahre haben wir aber in Norddeutschland gewohnt und mein Mann kam so zu dem Urteil Rheinländer sind doch die besseren Menschen icon_wink.gif Wir wohnen seit letztem August in AKL und das gefällt uns noch besser als das Rheinland icon_biggrin.gif Obwohl meinem Mann der Karneval fehlt icon_wink.gif

Liebe Grüße
Dani
Verfasst am: 11. 04. 2014 [04:21]
dorle
Themenersteller
Dabei seit: 29.08.2007
Beiträge: 242
Hallo Nevermind
vielen dank fuer die netten worte! :0) ja, wir freuen uns auch sehr und es macht uns auch - trotzdem ;0) - immer noch grossen spass!
ich bin sozusagen "grenzgaengerin" - komme urspruenglich aus der naehe von Siegen und hatte die letzten jahre, bevor ich nach neusseland gezogen bin, in Neuss / Duesseldorf gewohnt.
und du bzw ihr? wohnt ihr im schoenen rheinland oder ebenfalls in neuseeland?
lieben gruss doro


Herzliche Grüße aus Drury
Doro
<http://kiwicruisecontrol.com/>
für Informationen zum Thema Autokauf -und mehr- in Neuseeland