Benutzeranmeldung

Wenn Sie bereits in unserem Neuseeland-Forum registriert sind, können Sie sich unten mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort anmelden. Sollten Sie Ihr Passwort vergessen haben, benutzen Sie bitte den Link links im Menü.


Thema ohne neue Antworten

Überweisung nach Dänemark


Autor
Nachricht
Verfasst am: 10. 01. 2017 [11:31]
Seaman39
Dabei seit: 23.04.2016
Beiträge: 12
Hast Du noch ein Konto in Deutschland? Wenn ja, dann hilft Dir das bestimmt weiter: https://www.geldueberweisen.com/daenemark/ Vergleich von Dauer, Kosten und Wechselkurs, je nachdem was Dir wichtig ist. Ansonsten hat Natalie ja schon ein paar andere Anbieter genannt, wo es auch von Neuseeland aus geht.

Alte Kanus können restauriert (wiederhergestellt) werden, aber Jugend und Schönheit nicht.
[Sprichwort aus Neuseeland]
Verfasst am: 10. 01. 2017 [07:18]
NatalieInvers
Dabei seit: 04.05.2015
Beiträge: 245
Dann google mal nach nzforex, moneywise oder transferwise.
Damit kann man zu überschaubaren Gebühren und festgelegtem Wechselkurs (je höher der Geldbetrag desto wichtiger ist ein fairer Wechselkurs vs Transfer Gebühr) größere Geldbeträge zwischen Privatkonten international transferieren. Gibt noch mehr Anbieter, die oben genannten werden von meinem Mann und anderen in NZ lebenden Deutschen sowie Neuseeländern (wg Kindern overseas) gerne genutzt.

Verfasst am: 10. 01. 2017 [06:12]
sternenfreund
Themenersteller
Dabei seit: 10.01.2017
Beiträge: 1
Hallo zusammen icon_smile.gif

Ich hoffe, dass ich hier bei euch richtig bin und mir jemand helfen kann.

Ich bin über Google hierher gekommen, weil ich nach Infos gesucht habe, wie ich günstig Geld nach Dänemark überweisen kann. Es gibt zwar eine Diskussion zu dem Thema, aber die ist schon 13 Jahre als (2004).

Meine Tochter ist für längere Zeit da und ich will sie finanziell etwas unterstützen. Daher möchte ich Geld auf Ihr Konto bei der Danske Bank überweisen. Weiß jemand, wie sich das günstig realisieren lässt? Ich bin für jeden Tipp sehr dankbar!

LG
sternenfreund