Benutzeranmeldung

Wenn Sie bereits in unserem Neuseeland-Forum registriert sind, können Sie sich unten mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort anmelden. Sollten Sie Ihr Passwort vergessen haben, benutzen Sie bitte den Link links im Menü.


Thema ohne neue Antworten

Erfahrungen mit Moped-Verleihern Nordinsel?


Autor
Nachricht
Verfasst am: 11. 01. 2017 [01:25]
NZHomebrewer
Dabei seit: 16.04.2006
Beiträge: 4010
@christine mit kleinem "C"
"chrandts" schrieb:

"Moped" (oder auch "Moep", "Kiste", "Bock", um nur wenige mehr zu nennen) ist unter Motorradfahrern ein Spitzname für Motorraeder. Zumindest ist das in meinen Kreisen so - ich denke, als langjaehrige Strassen,- Moto-Cross-, Enduro- und Trialfahrerin mit Kontakten zu anderen Motorradfahrern kann ich da etwas mitreden.

Da sind wir (Royal) aber maechtig beeindruckt.

"chrandts" schrieb:
Wer den Titel des Beitrags nicht versteht (oder nicht verstehen will), ist hier der falsche Adressat.



umm ahh soo. Ja. Ich hab hier mal einen link der hoffentlich hilfreich ist.

Wieviel smilies muss man eigentlich in einen beitrag einfuegen damit du merkst das man spass macht? 3 waren offensichtlich zu wenig.

Nun stellt sich mir die frage: Macht zu viel mopedfahren humorlos?

banghead.gif

Cheers

Peter


Be Who you are and say what you feel,
because those who mind, don't matter
and those who matter, don't mind.
(Dr. Seuss)
Verfasst am: 10. 01. 2017 [12:42]
PapaJoe
Dabei seit: 16.01.2007
Beiträge: 953
Hi christine,

versucht es Mal bei Mike
User: Bikemike350
die letzte Email war: Bikemike350(at)icloud[dot]com
Leider war der schon seit über einem Jahr hier nicht mehr aktiv.

Viel Glück

Grüße vom Hunsrück

Joachim

______________________________________________________________________________________________________________________________________
Persönliche Angaben zum Antrag sind freiwillig. Allerdings kann der Antrag ohne die persönlichen Angaben nicht weiterbearbeitet werden.

http://www.kauridieback.co.nz/media/11889/maf0174_760x120_500x79.jpg
Verfasst am: 10. 01. 2017 [09:11]
chrandts
Themenersteller
Dabei seit: 04.05.2016
Beiträge: 9
@NZHomebrewer

Das, allwissender Peter, ergibt sich aus dem Zusammenhang, ich zitiere:
"[...] (Strassen-) Enduro mit "Graveled-Road-Erlaubnis" der Verleihers [...]"

Der Begriff "Strassen-Enduro" weist eindeutig darauf hin, dass ein Motorrad geliehen werden soll. Strassen-Enduro-Scooter gibt es meines Wissens weder mit Strassenzulassung noch in so grosser Stueckzahl, dass sie auf geschaeftsmaessiger Basis verkauft oder vermietet werden (Stichwort "Eigenbau"; ein paar Cross-Reifen auf dem Scooter machen noch keine Enduro).

"Moped" (oder auch "Moep", "Kiste", "Bock", um nur wenige mehr zu nennen) ist unter Motorradfahrern ein Spitzname für Motorraeder. Zumindest ist das in meinen Kreisen so - ich denke, als langjaehrige Strassen,- Moto-Cross-, Enduro- und Trialfahrerin mit Kontakten zu anderen Motorradfahrern kann ich da etwas mitreden.

Wer den Titel des Beitrags nicht versteht (oder nicht verstehen will), ist hier der falsche Adressat.

Und um Dir gleich noch zuvor zu kommen: "Graveled-Road-Erlaubnis" ist ein in Anfuehrungszeichen gesetztes Wortspiel, da hier englische und deutsche Begriffe zusammengewuerfelt wurden.

Gruss, christine




Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Finger von der Tastatur lassen. Oder fragen. icon_smile.gif
Verfasst am: 10. 01. 2017 [01:42]
NZHomebrewer
Dabei seit: 16.04.2006
Beiträge: 4010
Sorry Mopeds gibt es hier nicht. Das was am naehesten kommt sind scooter. Alles andere sind motorrad verleiher.

icon_redface.gificon_cool.gificon_biggrin.gif

Cheers

Peter

Be Who you are and say what you feel,
because those who mind, don't matter
and those who matter, don't mind.
(Dr. Seuss)
Verfasst am: 09. 01. 2017 [12:44]
chrandts
Themenersteller
Dabei seit: 04.05.2016
Beiträge: 9
Moin!

Göttergatte und ich möchten u.a. Moped-Urlaub in NZ machen, folgende Randdaten:

Wann: 2018 oder 2019
(mehr wissen wir noch nicht, das entscheidet der Sparstrumpf)
Ankunft: Auckland
Tour: Coromandel
Dauer: 1 Woche
Wer: 2 Personen
Was: 1 (Strassen-) Enduro mit "Graveled-Road-Erlaubnis" der Verleihers
Übernachtung: B&B

Hat jemand Erfahrungen mit Moped-Verleihern und gibt diese weiter?
Im Forum hatte ich dazu schon gesucht, aber ausser Links zu Vermietern aus dem Jahr 2012 nichts gefunden.

Danke schonmal im Voraus!
Gruß, christine

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 09.01.2017 um 12:48.]

Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Finger von der Tastatur lassen. Oder fragen. icon_smile.gif