Benutzeranmeldung

Wenn Sie bereits in unserem Neuseeland-Forum registriert sind, können Sie sich unten mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort anmelden. Sollten Sie Ihr Passwort vergessen haben, benutzen Sie bitte den Link links im Menü.


Thema mit vielen Antworten

wer will auswandern ?


Autor
Nachricht
Verfasst am: 04. 04. 2012 [11:15]
Patrickkulik
Dabei seit: 02.04.2012
Beiträge: 3
Wird es auch nicht icon_smile.gif
Aber das wusste ich nicht, dachte das ein Joboffer auch genügt.
Naja es gibt aber weitere Möglichkeiten und wir bleiben am Ball.
Wenn ich eine Sache in den letzten Jahren während meiner Selbständigkeit gelernt habe, dann ist es, dass man sein Ziele erreicht, wenn man die Hoffnung nicht aufgibt und dafür arbeitet... wir werden das schon packen icon_wink.gif
Verfasst am: 04. 04. 2012 [09:45]
FTC
Dabei seit: 16.04.2006
Beiträge: 1899
...ein Joboffer garantiert nicht den Erhalt einer Arbeitsgenehmigung. Man muss für den Job eine qualifizierte und anerkannte Ausbildung und Berufserfahrung nachweisen. Selbst wenn man z.B. hundert Mal besser Fliessenlegen kann als ein gelernter Fliessenleger bekommt man keine Arbeitserlaubnis, wenn man Bäcker gelernt hat.
Ausserdem muss dann der Arbeitgeber immer noch nachweisen, dass er keinen einheimischen Kandidaten für den Job gefunden hat..

Geschäftsideen, welche in Europa oder anderswo auf der Welt funktionieren, können, aber müssen nicht unbedingt in Neuseeland funktionieren. Neuseeländer sind in manchen Dingen gelegentlich etwas "eigen"....

Das alles soll Dich aber von Deinem Vorhaben nicht abhalten....

FTC

Verfasst am: 03. 04. 2012 [22:47]
Patrickkulik
Dabei seit: 02.04.2012
Beiträge: 3
Hey,

kenne die Seite.
Ich weiß, dass es in meiner Situation nicht einfach ist und auch der Beruf des Automobilkaufmannes/ -frau nicht wirklich anerkannt ist in NZ. Wir haben auch das Long Term Business Visa schon in betracht gezogen. Zurzeit gründe ich eine neues, erfolgsversprechendes Unternehmen und hoffe diese Geschäftsidee (wenn sie denn hier funktioniert) nach Nz zu verlegen. um alle Fragen vorwegzunehmen: Ich habe Ingo trotzdem geschrieben, weil wir wirklich alles tuen würden um nach Neuseeland zu kommen icon_smile.gif Übrigens, wir fliegen im Februar 2013 für 4Wochen nach Neuseeland und würden uns über Tipps, Hilfen, Treffen und Kaffee freuen icon_biggrin.gif

Herzlichen Gruß aus Berlin
Patrick
Verfasst am: 03. 04. 2012 [19:46]
FTC
Dabei seit: 16.04.2006
Beiträge: 1899
"PapaJoe" schrieb:

Die Adresse ist richtig:

http://newzealand.govt.nz/browse/immigration/





...danke, da habe ich mich wohl vertippselt.... icon_smile.gif

FTC
Verfasst am: 03. 04. 2012 [18:17]
PapaJoe
Dabei seit: 16.01.2007
Beiträge: 944
Die Adresse ist richtig:

http://newzealand.govt.nz/browse/immigration/



Grüße vom Hunsrück

Joachim

______________________________________________________________________________________________________________________________________
Persönliche Angaben zum Antrag sind freiwillig. Allerdings kann der Antrag ohne die persönlichen Angaben nicht weiterbearbeitet werden.

http://www.kauridieback.co.nz/media/11889/maf0174_760x120_500x79.jpg
Verfasst am: 03. 04. 2012 [10:17]
FTC
Dabei seit: 16.04.2006
Beiträge: 1899
@Patrickkulik

...ich würde mir bei diesem Jobangebot keine grossen Hoffnungen machen. Wenn Du den Thread durchliest, wirst Du auch verstehen, warum dem so ist...

Was Dein Vorhaben nach NZ auszuwandern generell betrifft, so muss ich Dir leider sagen, dass Deine Chancen nicht besonders gut stehen. Autodidakte haben meistens keine Möglichkeit, ein Arbeitsvisum zu bekommen, denn hierfür sind erlernte und anerkannte Berufe und Ausbildungen Voraussetzung. Als Selbständiger hat Du natürlich die Möglichkeit ein Business-Visum zu bekommen, hierfür sind aber nicht unbeträchtliche Vorleistungen an Kapital von Nöten, sowie ein schlüssiger Businessplan. Infos hierüber
findest Du unter htto://newzealand,govt.nz/browse/immigration

FTC
Verfasst am: 02. 04. 2012 [19:28]
Patrickkulik
Dabei seit: 02.04.2012
Beiträge: 3
Hallo Ingo,

Ich heiße Patrick bin aus Berlin und meine Frau und ich planen schon länger mit unserem Sohn nach Neuseeland auszuwandern. Meine Frau ist gelernte Automobilkauffrau und arbeitet zurzeit bei Audi im Service. Ich bin Selbstständig und Autodidakt. Ich arbeite im Medienbereich als Kameramann und Regieassi. Zudem habe ich mir im Laufe der Jahre mir Schnitt, Design und zum Teil Programmierung beigebracht. Ich kann mit dem gesamten Adobe Master Collection sortiment umgehen, das heißt auch mit Photoshop, Illustrator und Dreamweaver. Bevorzugt arbeite ich mit dem kostenlosen CMS Joomla und kann Website und Shops programmieren. In den letzten Jahren habe ich mehrer Unternehmen bei der Vermarktung und beim Corporate Design unterstützt. Ich habe viele Kontakte zu Unternehmen und Unternehmern und bin sehr engagiert. Mit Textildruck und der Verarbeitung kam ich bisher nur bedigt in Kontakt. Die Entwicklung von Druckdateien für Textildrucke habe ich aber öffter verwirklicht.

Wenn dies eine ehrliche Anfrage ist, würde ich mich über einen Kontakt freuen. Ich kann Sie auch gerne in Neuseeland anrufen, habe dafür eine flatrate.
patrickkulik(at)gmx[dot]de
Verfasst am: 16. 03. 2012 [08:01]
PapaJoe
Dabei seit: 16.01.2007
Beiträge: 944
Wenn er sich wenigstens angemeldet hätte. Aber die Beiträge habe ja immer einen neuen Nutzernamen.

Grüße vom Hunsrück

Joachim

______________________________________________________________________________________________________________________________________
Persönliche Angaben zum Antrag sind freiwillig. Allerdings kann der Antrag ohne die persönlichen Angaben nicht weiterbearbeitet werden.

http://www.kauridieback.co.nz/media/11889/maf0174_760x120_500x79.jpg
Verfasst am: 15. 03. 2012 [00:36]
Bonnitta
Dabei seit: 16.04.2006
Beiträge: 215
@ Worktravelfun-3 :

Nicht persönlich nehmen!!! Ist nur ein wenig Kritik an
wie z.B. Bonnitta aus Arrowtown. Von ihm kommt hier im Neuseeland Haus, wie ich finde, nie was Konstruktives....

Ich nehme es Persoenlich, weil Du ( wer immer Du bist) keine Ahnung hast. Ich glaube das ich schon den ein oder anderen Konstruktiven Beitrag hier im Forum geschrieben habe. Nur weil Du Dir nicht die Muehe machst alle meine Beitraege zu lesen, schreibst Du hier so einen Muell.

Im Uebrigen verlangen wir nicht zu viel, wenn wir nach Deinem Namen fragen,oder?
Du, und ein paar andere auch, Ihr meldet euch neu an, macht Werbung fuer ein Komerzielles Unternehmen ohne auch nur Grundinformationen ueber euch selbst preiszugeben. Das ist mehr als Unhoeflich.

An alle anderen, sorry das das hier nicht zum aktuellen tread gehoert.

Gruss aus dem heute regnerischen arrowtown
Wolfgang ist der Name icon_smile.gif

Life is a bitch
Verfasst am: 14. 03. 2012 [05:45]
Rosie
Dabei seit: 21.08.2009
Beiträge: 228
Richtig! Gefragt war:

"Wer will auswandern?"

Was hat das mit dem Online-shop und den Textilien zu tun? Vielleicht verstehe ich es nicht, weil ich blond bin.

cheers
Rosie