Neuseelandhaus: Spezialist für Neuseeland, Treffpunkt für Neuseeland-Fans

Sie interessieren Sich für Manuka-Honig?
Klicken Sie bitte links in der Navigation auf "Zum Online-Shop"!

Weiterführendes zum Thema Neuseeland

  • New Zealand Herald - die größte neuseeländische Tageszeitung (Auckland)
  • The Dominion Post - eine weitere große Tageszeitung aus Neuseeland (Wellington)
  • Television New Zealand - Live-Streams vom führenden Anbieter digitaler Medien in Neuseeland
  • 360°-Neuseeland - Das Magazin mit der Rundum-Perspektive für Urlauber, Auswanderer und Professionals
  • Neuseeland-Newsletter - Alles von aktuellen Neuseeland-Themen über Reisetipps und Informationen zum Thema "Auswandern", bis hin zu neuseeländischen Rezepten, regelmäßíg per E-Mail
  • Neuseeland-Forum - Haben Sie spezielle Fragen zum Thema Neuseeland oder möchten Ihr Fernweh mit Gleichgesinnten teilen? Dann sind Sie in unserem Neuseeland-Forum genau richtig!

Währungsrechner

Nachrichten aus und über Neuseeland

Hier zeigen wir Ihnen einige Beiträge aus unserem hier zu abonnierenden Newsletter. In Einzelfällen kann es vorkommen, dass die Artikel auf bereits länger zurückliegende Ereignisse verweisen.

 

 

Die große Kiwi-Suche

Die große Kiwi-Suche

Das Department of Conservation hat zusammen mit dem Verein „Kiwis for kiwi“ den gesamten Oktober zum „Save Kiwi Month“ ausgerufen. In dieser Zeit werden in ganz Neuseeland Spenden gesammelt und Info-Veranstaltungen durchgeführt. Beim „Great Kiwi Morning Tea“ am 16. Oktober kann jeder Neuseeländer seine Nachbarn und Freunde zu einem typisch neuseeländischen Frühstück einladen und erhält dafür Infomaterialien, um seine Gäste über den Schutz des Kiwi zu informieren.

Am wichtigsten ist jedoch die landesweite Kampagne „Quest for kiwi“: Während des gesamten Oktobers sind alle Neuseeländer (also „Kiwis“) dazu aufgerufen, nach Spuren von Kiwis (also den Vögeln) in ihrer Umgebung zu suchen. Ob mit dem Handy aufgenommene nächtliche Kiwi-Rufe, Fußabdrücke oder Kot, oder gar die Sichtung eines Tiers – die Plattform „NatureWatch NZ“ sammelt alle Meldungen und lässt sie anschließend von Wissenschaftlern abgleichen, um einen besseren Überblick über die tatsächliche Verbreitung von Kiwis in Neuseeland zu bekommen und Artenschutzmaßnahmen besser koordinieren zu können.

Weiterlesen ...

Whitebait: eine vom Aussterben bedrohte neuseeländische Delikatesse

Whitebait: eine vom Aussterben bedrohte neuseeländische Delikatesse

September ist in Neuseeland traditionell eine wichtige Zeit: Die Whitebait-Fangsaison beginnt. Hunderte Neuseeländer und Neuseeländerinnen trotzen dem unberechenbaren Vorfrühlingswetter, sitzen dick eingepackt in Regensachen an Flussufern und schöpfen mit Netzen winzige, fast durchsichtige Fischchen aus dem kalten Wasser.

Whitebait, das ist der Sammelbegriff für die Jungen von fünf endemischen neuseeländischen Fischarten, den Galaxiiden. Der größte Teil des Whitebaits geht auf den Brutbestand des Inanga zurück, daneben wird auch der Nachwuchs von Koaro und drei Unterarten des Kokopu gefangen – alle fünf sind etwa 30 Zentimeter große, unscheinbare Bewohner neuseeländischer Flüsse der Südinsel, und alle fünf haben dasselbe Problem: Die zunehmende Überfischung ihrer Nachkommen hat ihre Arten an den Rand des Aussterbens gebracht.

Weiterlesen ...

Fakten über Neuseeland

Offizielle Namen
New Zealand (englisch)
Aotearoa (maorisch)
Landessprache
Englisch (de facto), Maori, neuseeländische Gebärdensprache
Hauptstadt
Wellington
Währung
Neuseeland-Dollar (NZD)
Fläche
269.652 km²
Einwohnerzahl
4.242.048 Zensus 2013
Bevölkerungsdichte
17, 46 Einwohner pro km²
Gründung
6. Februar 1840
(Vertrag von Waitangi)
Unabhängigkeit
26. September 1907 (Dominion)----25. November 1947
(Statute of Westminster Adoption Act 1947)----13. Dezember 1986
(Verfassung von 1986)
Nationalfeiertag
Waitangi Day (6. Februar)
Zeitzone
UTC+12 NZST
UTC+13 NZDT (Oktober bis März)

Alle Daten werden zur Verfügung gestellt von Wikipedia.org

Letztes Update: 03. 12. 2016